Ägide

Ich stehe mitten im Allianzkrieg und komme an einem pobelig einfachen Gegner nicht vorbei weil an dem knotenpunkt "Ägide" steht und der ein zweifach unzerstörbares Schild hat. Habe schon zwei meiner mehr als 3 mal so starken Helden daran verloren weil ich bei keinem Angriff, egal wie stark irgendwas an Energie abziehen kann. Was kann ich tun?

Kommentare

  • BoSaBoSa Beiträge: 125
    Du musst die Schilder mit "Schweren Attacken" entfernen.
  • cUbA_LiBrEcUbA_LiBrE Beiträge: 1,123 Guardian
    BoSa schrieb:

    Du musst die Schilder mit "Schweren Attacken" entfernen.

    Das steht auch in der Knotenbeschreibung.
  • Carme1974Carme1974 Beiträge: 231
    Nimm am besten einen Champ der mit dem Heavy mehrere Treffer macht. Wie zb Hyperion.
    AK Stufe 4 sind es 4 Treffer und Stufe 3 sind es 6 Treffer.
  • MooouuunaaaMooouuunaaa Beiträge: 8
    Also erstmal danke für die Antwort :) ich werde das mal ausprobieren. Zum Glück ist dieser knotenpunkt wie ich feststellen musste beim AK immer an der gleichen Stelle und ich kann ihn ja auch umgehen.
    Ich war aber zu diesem Zeitpunkt scheinbar mit keinem passenden Helden drin und hatte einfach Pech...
  • cUbA_LiBrEcUbA_LiBrE Beiträge: 1,123 Guardian
    Mooouuunaaa schrieb:


    Ich war aber zu diesem Zeitpunkt scheinbar mit keinem passenden Helden drin und hatte einfach Pech...

    Prinzipiell geht das mit jedem Champion. Du musst den Gegner am besten parrieren und dann mit einer schweren Attacke treffen. Wenn diese nur einen Treffer erzeugt, musst du es noch ein zweites mal machen (oder so oft wie es in der Beschreibung steht).
    Manche Gegner lassen sich aber nicht so einfach parieren. Kingpin, Crossbones und Agent Venom schütteln die Lähmung oft vorher ab. Da muss man dann eine andere Taktik anwenden. Eine weitere Möglichkeit ist einfach die gegnerischen Angriffe zu blocken bis der Gegner zu einer schweren Attacke ausholt. Dieser dann ausweichen und gleich selber eine schwere Attacke bringen.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.