Strategie beim Champs leveln

urofsurofs Beiträge: 16
Ich habe inzwischen 50 4* Champs, davon 8 maximiert (Spidey, AA, Iceman, Thor, Magik, Gulli, Blade, Cap) und als R4 noch SW, GR, SL, Wolvi, Quake
Sollte ich noch weitere 4* leveln (GR wegen der Synergie denke ich schon, evtl. noch SW)
oder sollte ich ab nun sparen und meine Energie in die 5* (Angela 3/45, Karnak Venompool, Moon Knight, SL,Drax,BP, Rhino - alle R2) stecken, um mich auf die nächst höhere Spielstärke vorzubereiten - das würde ja aktuell langes mühsames sammeln und nur wenig lvln bedeuten?

Kommentare

  • Carme1974Carme1974 Beiträge: 231
    Also ich würde auf alle Fälle Scarlet maxen, aber nur wenn erweckt und min Level 70 ist.
    Wolverine uns SW gibt es nicht als 5er. also kann man nichts falsch machen.
    Generell soll man nur noch in 5er investieren aber ich hab auch Pech beim 5er Kristall.
    Bei Angela kannst du nichts falsch machen. Ist der Star Lord erweckt? Wenn ja, kannst du den getrost leveln.
    Ich selber hab 13 Vierer auf max. Starky, Voodoo, medusa, Blade, AA, hela, Thor, iceman, hyperion, LC, Hulk, SW und SL.
    Ich benutze alle bis auf hela (waren Entwickler am auslaufen)

  • zausel70zausel70 Beiträge: 77
    bearbeitet Mai 2018
    Ich habe nicht so viele 4* Champs, stehe aber vor der gleichen Frage.
    Ist ja eine Grundsatzentscheidung.
    Ich habe auch noch einige 4* die ich gerne ranken würde (Crossbones, Gwenpool, Magik...), aber es macht eigentlich keinen Sinn.

    Habe gerade Akt 5 angefangen und scheitere im Kapitel, weil es einfach an der Grundmenge an Gesundheit und Schlagkraft bei den 4* mangelt.
    Alle Gegner haben den "Leuchtfeuer-Buff" (man startet mit 300% Angriff und degeneriert Gesundheit über Zeit). Man muss also so schnell wie möglich den Gegner besiegen.
    Selbst wenn alles gut läuft, hat man nach dem Kampf noch 30-40% Leben. Ohne massive Boosts kommt man nie bis zum Endboss.
    Ich habe aber auch einen 5* Red Hulk, den ich gerade auf Rang 4 gebracht habe mit Level 32 (mehr Isos hatte ich nicht).
    Mit dem hatte ich nach dem Kampf noch 70-80% Leben, also signifikant stärker!

    Leider kann ich von meinen insgesamt 5 5* Charakteren auch nur 2 nutzen, weil die anderen kein Potential haben.
    Ansonsten sehe ich das genau wie Carme.
    Auf deine Angela bin ich neidisch, die würde ich definitiv ranken. Macht mega Schaden und gleichzeitig kann sie eine Menge einstecken und lässt sich leicht spielen.
    Den 4* GR würde ich wohl auch ranken wegen Synergie (habe selber auch Blade und GR noch auf 3/30).
    Und ich wäre auch für SW, wenn erweckt mit hoher Signature. Schlicht weil es sie eben nicht als 5er gibt.
    Ansonsten bringen dir die 4er nur noch was, wenn Sie starke Synergien haben. Das kann ja wirklich richtig viel ausmachen.

    Insgesamt finde ich es eigentlich nicht schlimm, wenn man für höhere Missionen stärkere Champs benötigt. Aber es ist eben total frustrierend, dass man so unglaublich lange auf einen 5er Kristall und Entwickler warten/spielen muss, beim öffnen dann einen Champ zieht, der kaum zu gebrauchen ist und man noch ewig braucht, um den überhaupt auf das benötigte Level zu bringen.
    Auch im AK ist man ab gewissen Level mit 4er am Limit.
    Zumindest für mich, als Otto-Normal-Spieler.
    Wahrscheinlich gibt es YouTube Cracks, die mit 3* Champs durch Alles gehen, aber das kann ja nicht der Maßstab sein.
  • mort_07mort_07 Beiträge: 462
    Hallo zausel70,
    Die YouTuber sind sogar noch abgedrehter. 2* vs 5* ist krass.
    Am besten war der Event mit dem Teufel und das benutzen von 2*. Sehr heftig.

    Beim Aufrüsten : 4* Minimum Rang 4, 5* kann man auf Rang 1 lassen und nur dann aufrüsten, wenn ein gutes Team für Akt5 zusammen ist. Wichtig bei 5* ist, das man von jeder Klasse einen hat. Das hilft beim 7 Stunden Klassenevent sehr viel.
    Gruß Mort
  • GuckstduweiterGuckstduweiter Beiträge: 81
    Ich hab 71 4* und nur 7 auf Rang5 davon aber Hypirion, Starlord und Iceman. Wen man gute Champs hat kommt man auch mit 4ern weit. Uncollectirt zu werden kostet halt Akt5 ist echt nicht leicht. Ich spare jetz auch für meine 5* da ich mit meinen 4* klar komme. Gwen und Magik lohne sich auch als 4*. Und wie Mort schon sagte 5* nur auf Rang1 lassen außer ihr spielt Stadion dan lohnt sich auch Rang2 zwecks Punkte.
  • mort_07mort_07 Beiträge: 462
    Hallo,
    Also viel Nutzen bringen 5* auf Rang 2 im Stadion nicht. Der aufgerüstete Kostenfaktor gegen Punktefaktor ist einfach zu hoch. Außer du benutzt ständig Einheiten für das weiterspielen.
    Gruß Mort
  • cUbA_LiBrEcUbA_LiBrE Beiträge: 1,123 Guardian
    Ich nutze meine 5* Champions um möglichst schnell bestimmte Meilensteine zu erreichen ohne, dass ich alle 2 Stunden ins spiel muss. Im T4 Basis Stadion reichen mir mittlerweile eine Serie von 22 Kämpfen um die 1,1 Mio Punkte zu erreichen. Da ist mir irgendein statistischer Wert Jacke. Freizeit > Spiel

    Ich habe nur vier 4* auf Rang 5. Einen davon auch nur mit dem Aufwertungsjuwel aus 100% Akt 5.2 gelevelt. Es kommt immer auf den einzelnen Spieler an. Ich persönlich habe keinen großen nutzen mehr von 4* Champions (wer sich mein Profil anschaut ahnt vielleicht warum). Im Kerker wären ein paar mehr sicherlich nützlich gewesen, da sie nur einen cooldown von 22 Stunden haben. Für mich hat das Stadion aber nach 3 wochen den Reiz verloren.

    Was ich damit sagen will... es kommt immer auf den einzelnen Fall an. Ich habe z.B. monatelang auf einen guten 5* Champion gespart was viele nicht können. Für mich hat es sich gelohnt. Wer noch nicht Akt 5.2 durch hat kann sicher noch ein paar gute gebrauchen aber ab Akt 5.3 wird es mit 4* Champions noch schwieriger (ist auch irgendwie logisch :) ).
  • Carme1974Carme1974 Beiträge: 231
    Ich gehöre leider zu denen die nicht sparen können :(
    Aber akt5 einmal durch mit 4er hat geklappt :)
    Hab aber auch richtig Pech mit den 5er. 🙈
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.